Current Position    English Summary    Pics    Zusammenfassung 
  
Mosaic:All-in-One-Picture
 

Der gute Zweck

Posted under by andi on Mittwoch 4 Juli 2007 at 01:38

Natürlich möchten wir auf unserem Abenteuer neue Orte entdecken und was erleben. Aber wir möchten mit all der Arbeit, die wir uns machen auch einen guten Zweck, genauer die Lebenshilfe Forchheim e.V. unterstützen. Die Lebenshilfe hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit geistiger Behinderung zu fördern und ihre Lebensbedingungen zu verbessern.

Um dieses Ziel zu erreichen konnten wir die Volksbank Forchheim gewinnen, uns unsere gefahrenen Kilometer abzukaufen.

Konkret heißt das, dass die Volksbank Forchheim für je 10 km, die wir auf unserer Reise zurücklegen, ein Euro an die Lebenshilfe spendet.

Für uns bedeutet das natürlich, dass wir noch mehr als voher alles daran setzen, unsere Autos optimal auf die kommenden Anforderungen vorzubereiten, damit sie auch wirklich die gesamte Strecke von über 16.000 km bis Wladiwostok durchhalten.

Selbstverständlich darf jeder an die Lebenshilfe-Forcheim spenden und deren wertvolle Arbeit so unterstützen. Um die Qualität der Arbeit und die Vielzahl an Hilfen zu erhalten, benötigt die Lebenshilfe, wie alle gemeinnützigen Institutionen, Spenden. Vielen Dank!

Sparkasse Konto 40 10 BLZ 763 510 40
Raiffeisenbank Konto 804 150 BLZ 770 694 61
Volksbank Konto 12 840 BLZ 763 910 00
HypoVereinsbank Konto 8 604 886 BLZ 763 200 72

2 Comments »

  1. Comment by Tom Hoefler — 17. Juli 2007 @ 12:39

    …Wir wünschen dem Team eine problemlose und unfallfreie Fahrt und sind stolz darauf dieses Vorhaben unterstützen zu dürfen.

    Tom Hoefler
    Geschäftsführer
    Auto-Hoefler GmbH & Co. KG

  2. Comment by Peter Anzenhofer — 8. August 2007 @ 13:05

    Hallo Leute, ich finde Euren Trip ans „Ende der Welt“ zugunsten der Lebenshilfe Forchheim eine Supersache. Als Schulleiter der Hainbrunnenschule wünsche ich Euch eine unfallfreie Fahrt, natürlich mit möglichst vielen Kilometern und eine gesunde Rückkehr !

    Werde Euren „Trip“ weiter verfolgen !

    Gute Fahrt wünscht Euch

    Peter Anzenhofer

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.

Kontakt:
Mogelrally powered by Wordpress - Theme design by Free directory | Made free by ladies shoes, boots and sandals.