Current Position    English Summary    Pics    Zusammenfassung 
  
Mosaic:All-in-One-Picture
 

Korrosionsschutz-Depot berät die Mogelrally

Posted under Micrakosmos,Sponsoren & Unterstützer,Vorbereitung by martin on Dienstag 6 Januar 2009 at 03:46

Immer wieder werden wir gefragt: Rostet Euch die Karre nicht unter den Füßen weg? Tja,.. bisher schon – jetzt wird der Rost aber gut und nachhaltig gestoppt. Die Schweller wurden ja im Sommer erst neu geschweißt (siehe Artikel Schonmal auf Rost geschweißt? und Ein bisschen wie in Russland) – nun sollen sie und das restliche Blech den naßkalten, salzigen Winter überstehen. Deswegen haben wir uns Rat bei Dirk vom Korrosionsschutz -Depot geholt. Ganz spontan bot er uns ein kleines Sponsoring verschiedender Fluid-Film Produkte zum Roststoppen an! Damit kommen wir einmal komplett ums Auto rum! Vielen Dank!!

Mogelrally in der Volksbank: Wir machen den Weg frei!

Posted under Der gute Zweck,Micrakosmos,Organisatorisches,Sponsoren & Unterstützer by martin on Freitag 23 Mai 2008 at 14:09

Was lange währt…

Flyer Volksbankкомпютри

wird endlich doch gemacht:

Endlich kommen alle Akteure viagra 100mg der Mogelrally zusammen in die Volksbank und erzählen, was auf den 16.700 km nach Wladiwostok so alles passiert ist.

Alle Akteure? Ja, die Fahrer und… als Special Guest: der Micra-Veteran, den Martin wieder zurückgebracht hat. In ihm dreht ja das Getriebe des zweiten Micras. Somit sind quasi auch beide Autos wieder dabei. Martin hat das gute Stück seit dem tapfer durch alle Untiefen der Parküberwachung und des TÜVs gebracht – und er fährt noch immer!

Stattfinden wird das Ganze am Donnerstag den 5.6.2008 im Veranstaltungssaal der Volksbank Forchheim. Beginn 19:00 Uhr (Siehe Bild)

Der Eintritt ist frei, allerdings hat die Volksbank um Anmeldung gebeten, damit sie planen können.

Karten gibt es entweder bei uns oder in jeder Volksbankfiliale im Landkreis Forchheim:

Volksbank Filialen

Einladungen und Uebernachtungsmoeglichkeiten bisher..

Posted under Sponsoren & Unterstützer by martin on Montag 13 August 2007 at 21:40

Eine Einladung zum Teetrinken oder alle paar Tage ein festes Dach ueberm Kopf ist schon etwas wert! Vielen Dank fuer die herzliche Aufnahme und exzellente Bewirtung an:

  • Renate und Manfred in Regensburg, Deutschland
  • Sosa und Gotscha in Batumi,Georgien
  • Burren in der Wueste, Turkmenistan
  • Ashirbibi die uns zum besten Teetrinken der Reise zu sich einlud, Turkmenistan
  • Geirat + Familie Tunachi-Dorf, Usbekistan
  • Danila, Maxim und Maxim die uns zu den besten Wodkaabenden der Reise einluden in Wladiwostok, Russland
  • Bee Suan und Sebastian – sehr schöne Tage in Hamamatsu, Japan
  • Die Master spendierten uns Kascha 110km vor Ulan-Ude, Russland
  • Wasili und Gosa in Ulan Ude, Russland
  • Vladimir in Kasan, Tatarstan, Russland
  • Hindrek, Kaffee und Getriebereparatur in Tallin, Estland
  • Ingrid in Kopenhagen, Dänemark
  • Frank, Holger -Übernachtungen, Katrin -Frühstück in Bremen, Deutschland
  • Marco+ Steffi sowie Nico + Steffi in Jena, Deutschland
  • Eiko und Ala: sehr schöne Tage in Breslau, Polen

Weitere Unterstuetzer und Helfer..

Posted under Sponsoren & Unterstützer by martin on Montag 13 August 2007 at 21:35

Viele viele Leute haben uns noch geholfen – mit nuetzlichen Dingen, sowie mit Rat und Tat…

  • Nissan Autohaus Pfister in Saalfeld. Kupplungswechsel und Ölwechsel! Ausserdem wurden hier auch noch Zündkerzen getauscht und das Standlicht repariert. Vielen Dank!
  • Fakto Auto AS Tallinn, Hindrek Pariots und seine Kollegen und Mechaniker. Für ein Interview mit Nissan Nordic Europe bekamen wir einmal Getriebeaus- und einbau.
  • Opel Höfler. 10 Reife, sowie Service und Beratung vor dem Start.
  • Franz aus Saalfeld. Schleppt den Micra ab, nachdem dieser in seinem Hof sein gesamtes Motoröl verteilt hat.
  • Von … bekommen wir in Finland einen Ölfilter.
  • Denis aus Krasnojarsk, der uns in 30min 60km abgeschleppt hat (120km/h im Schnitt, 3m Abschleppseil!). Danke für die Hilfe und den Angstschweiss an den Händen.
  • Boris, Vitali und Denis aus Krasnojarsk. Boris spendierte uns drei Sprungfedern, Vitali und Denis schraubten an den Micras. Einer bekam eine neue Feder, dem anderen wurde der Auspuff wieder befestigt.
  • Dima aus Krasnojarsk, der uns auf der Hinfahrt zu Trockenfisch und Bier einlud, auf dem Rückweg auf ein kleines Dreigängemenue.
  • Moxon vom Micraboard, der uns auch zur Not per sms den richtigen Tip zur aktuellen Micrapanne gibt!
  • NTF (Nissan Team Franken) – für den Support während der Vorbereitung und für die vielen sehr sehr nützlichen Tipps rund um die Micras!
  • Paulus aus Ilmenau leiht uns vertrauensvoll seine Kamera. Danke!
  • Alex aus Koeln hat uns Antriebswellen gespendet.
  • Henrik aus Saalfeld. Schneller Support und News für uns per Email und sms.
  • „Rita“ aus Ilmenau ein Autoradio.
  • Der bc-studentenclub spendet uns eine Kiste Bier und eine Palette Instant-Nudelsnacks – damit wir nicht verhungern und verdursten, in dem uuunwahrscheinlichen Fall, dass wir mal liegenbleiben mit den Autos. www.bc-studentenclub.de
  • Ralf, der für uns in Berlin von Usbekistan nach Türkmenistan (Botschaften) gelaufen ist und wir so schnell die Visa bekommen konnten.
  • Beule und Sindy aus Ilmenau, die uns ein Ersatz-Autoradio spendierten.
  • Danila, Maxim und Maxim – unsere besonders trinkfesten Mechaniker in Wladiwostok.
  • Katrin aus Ilmenau, die uns einen Kassettenadapter spendiert.

Aufkleber

Posted under Sponsoren & Unterstützer by andi on Donnerstag 19 Juli 2007 at 20:44

Nachdem ich vorhin ein wundervolles Gespräch mit der Volksbank und dem Fränkischen Tag hatte, ist mir eine Ehre, an dieser Stelle mal alle unsere Sponsoren zu erwähnen, die uns jeweils mit ihren speziellen Möglichkeiten unterstützen:

  • Zunächst die Volksbank Forchheim, die uns unsere gefahrenen Kilometer abkauft und in eine Spende für die Lebenshilfe verwandelt.
  • Dann Opel Höfler in Erlangen, der uns nach zwei Minuten Telefonat mit einem „Tolle Aktion, das unterstütze ich!“ nicht nur 10 brandneue Schwerlast-Reifen geschenkt hat, sondern auch vor seiner Werkstatt campieren lässt, was dazu führt, dass wir ständig seine Mechaniker in Beschlag nehmen.
    „Braucht ihr sonst noch was? Sagt Bescheid!“
  • Dann ist da noch Faybl.de, die uns eine eigene Gruppe eingerichtet haben und uns mit Travelling-Simcards aushelfen, damit wir bei Bedarf mehrmals täglich unsere Position durchgeben können und euch auch sonst immer auf dem aktuellen Stand halten können.
  • Die Berola-Film hat uns kurzerhand 40 MiniDV-Bänder geschenkt, auf die wir jetzt unsere Erlebnisse auch als Bewegtbild festhalten können!
  • K&N /Racimex hat uns einen ganz stattlichen Rabatt für unsere Ölkühler gegeben. Das sind nochmal extra Kühler, die wir vor die Luftkühler unserer Autos geschraubt haben, damit sie auch bei 50°C in der kasachischen Steppe fein weiterschnurren bzw. klappern…
  • Burren Turkmenistan: Kompletter Check unserer Autos, Zuschneiden und Montieren eines Oelwannenschutzes, neue Stossdaempfer… BBQ, zwei Uebernachtungen.. usw.
Kontakt:
Mogelrally powered by Wordpress - Theme design by Free directory | Made free by ladies shoes, boots and sandals.